Wettkampfberichte

Historie Wettkämpfe

Berichte von Judo Wettkämpfen

Drucken

Erfurt: Vadim Shenk ist Thüringer Messe Cup Sieger!

Auf dem 15. Internationaler Thüringer Messe-Cup der MU15 am 12.05.2012 in Erfurt konnte Vadim Shenk in der Gewichtsklasse -46 kg (41 TN) den Titel holen!
Auch weitere beachtliche Erfolge konnten in Erfurt am Wochenende erreicht werden:

 

Weiterlesen: Erfurt: Vadim Shenk ist Thüringer Messe Cup Sieger!

Drucken

Bezirksliga: Kampftag in Jahnhalle

Am 11.05.2012 hatte die Bezirksliga Mannschaft des TV1860 Nürnberg Jahn - Schweinau ihren zweiten Kampftag unter heimischer Kulisse in der Jahnhalle. Als Gegner standen die Kampfgemeinschaft TSV Wilhermsdorf / JSV Neustadt und der Post SV Nürnberg auf dem Plan. Doch leider musste Post die Begegnung absagen, so dass nur ein offizieller Kampf stattfinden konnte. So wurde kurzer Hand auch noch eine zweite Freundschaftsbegegnung beschlossen, damit auch, zur Freude der Zuschauer, alle Kämpfer auf der Matte aktiv werden konnten. Die freundliche Atmosphäre kann man auch sofort auf dem gemeinsamen Gruppenfoto beider Mannschaften am Ende des Kampftages erkennen.

Weiterlesen: Bezirksliga: Kampftag in Jahnhalle

Drucken

Bayerische VMM der MU14: leider nur ein 7. Platz

Am 29.04.2012 war unsere MU14 Mannschaft mit hohen Erwartungen als Nordbayerischer Meister auf die Bayerische Vereinsmanschaftsmeisterschaft nach Landshut gefahren. Leider war unsere Mannschaft in diesem Jahr vom Pech verfolgt: unser Fremdstarter bis 55 kg war nicht gekommen, somit waren 3 Gewichtsklassen nur mit Anfängern bzw. ganz unbesetzt.

Für eine Bayerische Meisterschaft war das leider zuviel des Guten ...

Drucken

BOT Duisburg: Vadim Shenk Sieger und Technikerpreis!

Auf dem 14. Internationaler Sparda-Cup der MU15 am 21. und 22. April 2012 in Duisburg haben 4 Judokas vom TV 1860 Nürnberg Jahn - Schweinau teilgenommen.

Auf diesem Wettkampf, der auch als bundesoffenes Sichtungsturnier ausgeschrieben ist, haben in diesem Jahr 281 Teilnehmer aus 17 Landesverbänden sowie Slowenien, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und Schweden um Medaillen und Pokale gekämpft.

Unsere Kämpfer konnten sich in diesem erlesenen Feld erneut eindrucksvoll verkaufen und phantastische Platzierungen bis hin zum Technikerpreis erringen!

Am ersten Tag im ersten Kampf ging es in der Gewichtsklasse -40 Kg (36 TN) für German Gansen gleich gegen den Belgier Yorben Delanghe voll zur Sache: German musste nach Ende der regulären Kampfzeit den Kampf leider abgeben. Wie sich am Ende des Tages herausstellte, hatte er gegen den späteren Gesamtsieger verloren.
In der Trostrunde konnte German sich dann aber mit 4 Siegen ins kleine Finale durchkämpfen, wo er gegen einen weiteren Belgier nach Verlängerung nur mit einer kleinen Wertung unterlegen war. Platz 5, ein tolles Ergebnis!

Weiterlesen: BOT Duisburg: Vadim Shenk Sieger und Technikerpreis!

Wer ist online

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

Statistiken

Besucher
5
Beiträge
337
Weblinks
7
Anzahl Beitragshäufigkeit
475552

Jahn Nürnberg Facebook:

Werbung